Ihr Kleintiervermittlung Bayern Shop

Trixie Kuschelhöhle für Kleintiere (6296)
16,09 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Schlafplatz / Kuschelsack / für Kaninchen / Länge 25 cm / Breite 25 cm / Höhe 29 cm / gefüttert

Anbieter: idealo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
XL Transportbox für Kleintiere/ Katzen, LxBxH 6...
47,53 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Robuste und vielseitige großvolumige Transportbox für Kleintiere, Kaninchen, Katzen, kleine Hunde. Die Wände der Box sind vergittert, der Boden geschlossen. Die Box ist mit Scharnierdeckel mit Schiebeverschlüssen versehen und stapelbar

Anbieter: Rakuten
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
PRONEFRA Diät-Erg.Futterm.Lsg.z.Einn.f.Kleintie...
Topseller
61,98 € *
ggf. zzgl. Versand

PRONEFRA Diät-Ergänzungsfuttermittel für Kleintiere 180ml schmackhafte orale Suspension für Hunde und Katzen Diät-Ergänzungsfuttermittel Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer NiereninsuffizienzPRONEFRA ist sehr schmackhaft und zeichnet sich durch 5 besondere Inhaltsstoffe aus: Calciumcarbonat und Magnesiumcarbonat verringern die Verfügbarkeit von Phosphor durch Bindung im Darm. Von Chitosan ist bekannt, dass es urämische Toxine im Darm bindet. Die Polysaccharide von Astragalus tragen zum Erhalt einer normalen Nierenarchitektur bei, indem sie das Fortschreiten der fibrotischen Veränderungen reduzieren. Die marinen Oligopeptide unterstützen den Erhalt eines ausgeglichenen Blutdrucks. Zusammensetzung Astragalus (9,5%), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel), Calciumcarbonat (3,57%), hydrolisierte Fischproteine (1,9%), Magnesiumcarbonat (0,95%), Chitosan (0,95%), Fettsäureglycerinester Zusatzstoffe je kg Technologische Zusatzstoffe: Butylhydroxytoluol (BHT), E 321 (1b): 190 mg*; Polyoxyethylen-(20)-Sorbitan-Monooleat, E 433 (1): 4 800 mg. * 1 ml PRONEFRA enthält ungefähr 0,02 mg BHT ANALYTISCHE BESTANDTEILE Rohprotein 7,9%; Rohfett 72,3%; Rohasche 4,8%; Rohfaser 0%; Calcium 1,39%; Magnesium 0,27%; Phosphor 0,13%; Kalium 0,19%; Natrium 0,19% VERWENDUNGSHINWEIS Vor Gebrauch schütteln. Ein leichtes Sediment ist normal. Zweimal täglich mit Futter oder direkt vor oder nach der Fütterung mit der Dosierspritze verabreichen (Katzen: 1 ml/4 kg zweimal pro Tag, Hunde: 1 ml/5 kg zweimal pro Tag); anfänglich bis zu 6 Monate. PRONEFRA ist sehr schmackhaft und deshalb einfach zu verabreichen. Es kann mit Futter vermischt oder mit der beiliegenden Spritze direkt ins Maul des Tieres verabreicht werden. Die angegebene Dosierung nicht überschreiten. Wasser sollte immer zur Verfügung stehen. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Anwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
ALFA-LOTION f.Kleintiere 100 ml - Versandkosten...
Bestseller
10,98 € *
zzgl. 2,50 € Versand

ALFA-LOTION für Kleintiere 100ml Zur Pflege strapazierter Haut bei Kleintieren. Alfa-Lotion enthält pflanzliche Inhaltsstoffe, die wunde und strapazierte Hautbezirke pflegen und vor schädlichen Einflüssen schützen. Sie zieht schnell und ohne zu fetten ein. Alfa-Lotion ist besonders geeignet zur Pflege, • wenn eine schnelle Wiederherstellung der Haut erwartet wird, • wenn die Haut überstrapaziert, rau, ausgetrocknet oder aufgeplatzt ist.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Schermaschine Favorita Speed für Kleintiere 230V
363,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Schermaschine Favorita Speed fuer Kleintiere 230VDie professionelle Schermaschine mit erhoehtem Doppelhub. Mit 3000 Huebe/min. schafft die Favorita Speed alle schwierigen Fellbedingungen!• nahezu vibrationsfreier Betrieb - kraftvoller, kugelgelagerter Motor•

Anbieter: Rakuten
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Dipl. -Ing. Mark, Jürgen: Libelle, Maus u. Co -...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.06.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Libelle, Maus u. Co - Geschichten der Kleintiere, Autor: Dipl. -Ing. Mark, Jürgen, Verlag: united p.c. Verlag // united p.c., Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 256, Informationen: Paperback, Gewicht: 247 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Reisebox für Kleintiere
27,00 € *
zzgl. 5,98 € Versand

(27,00 EUR/kg) Reisebox für Kleintiere - geeignet für Transport und Reisen. mit Metall-Gittertür sehr stabile Ausführung die Box ist für den internationalen Luftverkehr zugelassen mit stabilem Griff und seitlichen LüftungsschlitzenDie Box w

Anbieter: Rakuten
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
NAYECO-Transportbox Kleintiere - blau - 46x31x32cm
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Präsentation : Präsentation : NAYECO Kleintier-Transportbox - blau - 46x31x32cm, ideal für den Transport Ihrer Kleintiere, um z.B. zum Tierarzt zu gehen. Vorteile: : Leicht zu transportieren Widerstandsfähig Effizientes Sperren Merkmale : Material : Kunststoff Farbe: Blau Abmessungen: 46x31x32cm Verpackung : 1 x NAYECO-Transportbox Kleintiere - blau - 46x31x32cm Spezifikationen:

Anbieter: ManoMano
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Weravet® Alleosal® 20 100X2 ml Ampullen
Unser Tipp
103,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen. Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Soweit nicht anders verordnet: Zootiere 1 - 3 ml Hunde und Katzen 1 - 2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße 1 - 2 ml Dauer der Anwendung An 2 - 3 Tagen jeweils eine Injektion. Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Tierarzt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
NEHLS Komplex Nr.8 Globuli f.Heim-u.Zootiere 15 g
Beliebt
32,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel für Heimtiere (Kleintiere, die nicht der Gewinnung von Lebensmitteln dienen: Zier- und Singvögel, Brieftauben, Terrarientiere, Kleinnager, Meerschweinchen, Hamster, Frettchen und nicht der Gewinnung von Lebensmitteln dienenden Kaninchen) 15 g Globuli (entspricht ca. 1800 Globuli). Zusammensetzung: Echinacea D 8, China D 12, Aconitum D 30. Homöopathisches Arzneimittel zum Einnehmen Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung dieses Arzneimittels fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
EFFIPRO 50 mg Lösung z.Auftropfen f.Katzen 4 St...
Unser Tipp
18,78 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Effipro® 50 mg Lösung zum Auftropfen (für Katzen) Kategorien : Antiparasitika (Kleintiere) Tierart : Katzen Ektoparasitikum Wirkstoff: Fipronil Für Tiere: Katzen Apothekenpflichtig Packungsgrößen: Packung mit 4 Pipetten Packung mit 24 Pipetten Packung mit 60 Pipetten Zusammensetzung: Eine 0,5 ml-Pipette enthält: Wirkstoff: Fipronil ................................... 50,00 mg Sonstige Bestandteile: Butylhydroxyanisol .................... 0,10 mg Butylhydroxytoluol .................... 0,05 mg Anwendungsgebiete: Behandlung eines Floh- (Ctenocephalides spp.) und Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus). Das Tierarzneimittel hat eine persistierende insektizide Wirkung von bis zu 5 Wochen gegen Flöhe (Ctenocephalides felis). Das Tierarzneimittel hat eine persistierende akari- zide Wirkung von bis zu 2 Wochen gegen Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus, Der- macentor reticulatus). Bei bestimmten Zeckenar- ten (Rhipicephalus sanguineus und Ixodes ricinus) werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden nach dem Auftragen abge- tötet, sondern erst innerhalb einer Woche. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungs- plans zur Kontrolle von Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern dies zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Gegenanzeigen: Aufgrund fehlender Daten wird empfohlen, das Tierarzneimittel nicht bei Katzenwelpen anzuwen- den, die jünger als 2 Monate und/oder leichter als 1 kg Gewicht sind. Nicht bei erkrankten (systemische Krankheiten, Fieber...) oder genesenden Tieren anwenden. Nicht bei Kaninchen anwenden, da Nebenwirkun- gen und sogar Tod die Folge sein können. Nicht bei Überempfindlichkeiten gegenüber dem Wirkstoff oder einem der übrigen Bestandteile anwenden. Nebenwirkungen: Wenn das Tier die Lösung ableckt, kann für kurze Zeit vermehrter Speichelfluss durch die Trägerlö- sung auftreten. Zu den äußerst seltenen Nebenwirkungen gehö- ren vorübergehende Hautreaktionen an der Appli- kationsstelle (Schuppen, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Hautrötung) und allgemeiner Juckreiz oder Haarausfall. In einigen Ausnahmefällen wurden nach der Anwendung vermehrter Spei- chelfluss, reversible neurologische Symptome (Überempfindlichkeit, Depression, nervöse Sym- ptome) oder Erbrechen beobachtet. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation: Laboruntersuchungen mit Fipronil ergaben keine Hinweise auf teratogene oder embryotoxische Wirkungen. Es wurden keine Studien mit diesem Tierarzneimittel bei tragenden und säugenden Katzen durchgeführt. Daher sollte eine Anwen- dung während der Trächtigkeit und Laktation nur nach entsprechender Nutzen-Risiko-Bewertung durch den behandelnden Tierarzt erfolgen. Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Nur zur äußerlichen Anwendung. Lokale Anwendung auf die Haut, 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. Thermogeformte Pipetten: Halten Sie die Pipette senkrecht. Klopfen Sie an den engen Teil der Pipette, damit sich der gesamte Inhalt im Hauptteil der Pipette befindet. Knicken Sie die Verschlusskappe der Pipette entlang der markierten Linie ab. Scheiteln Sie das Fell, so dass die Haut sichtbar wird. Set- zen Sie die Pipettenspitze direkt auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt auf der Haut zu entleeren. Wiederholen Sie das Verfahren an einer oder zwei anderen Stellen im Nackenbereich der Katze, bevorzugt an der Schä- delbasis und zwischen den Schultern. Das Fell sollte nicht übermäßig durchnässt wer- den, da dies die Haare an der Applikationsstelle verklebt. Tritt dies jedoch auf, verschwindet es innerhalb von 24 Stunden nach der Behandlung. Bis 48 Stunden nach der Behandlung können weißliche Lösungsrückstände erkennbar sein. Behandlungsplan: Zur optimalen Beseitigung eines Floh- und/oder Zeckenbefalls kann ein Behandlungsplan entspre- chend den epidemiologischen Gegebenheiten vor Ort erstellt werden. Da keine diesbezüglichen Verträglichkeitsstudien vorliegen, beträgt die Mindestwartezeit bis zur nächsten Behandlung 4 Wochen. Besondere Warnhinweise: Flöhe von Haustieren befallen häufig auch das Körbchen, Lager und Ruheplätze wie Teppiche und Polstermöbel. Bei intensivem Befall und zu Beginn der Bekämpfungsmaßnahme sollten da- her diese Plätze mit einem geeigneten Insektizid behandelt und regelmäßig abgesaugt werden. Das Tierarzneimittel verhindert nicht, dass einzel- ne Zecken das Tier befallen. Diese Zecken werden aber in den ersten 24 - 48 Stunden nach Befall abgetötet. Die Abtötung erfolgt üblicherweise vor dem Vollsaugen, so dass das Risiko einer durch Zecken übertragbaren Krankheit dadurch redu- ziert, aber nicht vollständig ausgeschlossen wer- den kann. Sobald die Zecken abgetötet sind, fallen sie im Allgemeinen vom Tier ab, verbleiben- de Zecken können mit sanftem Zug entfernt werden. Daten zum Einfluss von Baden/Shampoonieren auf die Wirksamkeit des Tierarzneimittels bei Katzen stehen nicht zur Verfügung. Aufgrund von Daten bei Hunden lässt sich aber schließen, dass das Shampoonieren eine Stunde vor Behandlung die Wirksamkeit des Tierarzneimittels gegen Flöhe nicht beeinträchtigt. Zur optimalen Bekämpfung des Flohproblems in einem Haushalt mit mehreren Tieren sollten alle Hunde und Katzen mit einem zugelassenen Insek- tizid behandelt werden. Hinweise für den Fall der Überdosierung: In Verträglichkeitsstudien an Katzen und Katzen- welpen im Alter von 2 Monaten und älter mit einem Gewicht von ca. 1 kg wurden nach Anwen- dung der fünffachen empfohlenen Dosis (tägliche therapeutische Dosis, die an fünf aufeinander folgenden Tagen angewendet wurde) in drei auf- einander folgenden Monaten außer Juckreiz und einmalig aufgetretenem Erbrechen keine Neben- wirkungen beobachtet. Das Risiko von Nebenwir- kungen kann im Falle einer Überdosis steigen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren: Kontakt mit den Augen des Tieres vermeiden. Wenn das Tierarzneimittel versehentlich in die Augen gelangt, müssen diese sofort und gründ- lich mit Wasser gespült werden. Das Tierarzneimittel nicht auf Wunden oder Hautläsionen anwenden. Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender: Dieses Tierarzneimittel kann Reizungen der Schleimhaut und der Augen verursachen. Daher sollte der Kontakt mit Mund oder Augen vermie- den werden. Wenn das Tierarzneimittel versehentlich in die Augen gelangt, müssen diese sofort und gründ- lich mit Wasser gespült werden. Wenn die Augen- reizung bestehen bleibt, ist unverzüglich ein Arzt zu Rate zu ziehen und die Packungsbeilage oder das Etikett vorzuzeigen. Den Kontakt mit der Haut vermeiden. Wenn das Tierarzneimittel versehentlich auf die Haut ge- langt, muss diese mit Wasser und Seife ge- waschen werden. Nach der Anwendung Hände waschen. Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen. Tiere oder Anwender mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Fipro- nil oder einem der übrigen Bestandteile sollten den Kontakt mit dem Tierarzneimittel vermeiden. Den direkten Kontakt mit der Applikationsstelle vermeiden, solange diese noch feucht ist. Kinder sind während dieser Zeit vom behandelten Tier fern zu halten. Es wird daher empfohlen, Tiere nicht während des Tages, sondern am frühen Abend zu behandeln. Darüber hinaus sollten frisch behandelte Tiere nicht bei den Besitzern, insbesondere Kindern, schlafen. Sonstige Vorsichtsmaßnahmen: Die alkoholische Trägerlösung kann bestimmte Materialien, z. B. bemalte, lackierte oder andere Oberflächen oder Möbel angreifen. Vorsichtsmaßnahmen für die Beseitigung: Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vor- zugsweise bei Schadstoffsammelstellen ab- zugeben. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein miss- bräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Ab- wasser bzw. über die Kanalisation entsorgt wer- den. Fipronil darf nicht in Gewässer gelangen, da es eine Gefahr für Fische und andere Wasserorganismen darstellen kann. Wartezeit: Entfällt.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
dibea Freilaufgehege für Kleintiere Auslauf für...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ideal FÜR Haus & Garten. Dieses Freilaufgehege aus witterungsbeständigem Metall ermöglicht den sorgenlosen Aufenthalt Ihrer Kleintiere in Ihrem Zuhause und im Außenbereich.ABWECHSLUNG FÜR Kleintiere. Bewegung und Spiel bringen

Anbieter: Rakuten
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht